Kokosöl zum Abschminken? So geht’s!

Kokosöl in Gläsern

Kokosöl ist  kein Beauty Produkt im herkömmlichen Sinn. Die meisten kennen es vor allem aus der Küche. Dennoch erfüllt es jene Eigenschaften, die ich an anderen Kosmetika liebe: es ist vielseitig einsetzbar, frei von Chemikalien und duftet herrlich. 

Als Make-up Entferner funktioniert es sogar besser als die meisten Abschminkmittel aus der Drogerie. Selbst wasserfester Mascara lässt sich damit ohne Rubbeln entfernen. Die Haut wird dabei nicht gereizt, sondern mit Feuchtigkeit versorgt und angenehm gepflegt. 

Lust es auch auszuprobieren? Dann erkläre ich dir wie. 

Abschminken mit Kokosöl – Step by Step

Schritt eins: Schäle ein wenig Kokosöl mit einem Löffel aus dem Glas. Eine erbsengroße Portion sollte ausreichen. Welches Kokosöl du dafür verwendest spielt keine Rolle – auch wenn es eigentlich zum Kochen gedacht ist, erfüllt es seinen Zweck hierfür genauso.

Schritt zwei: Kokosöl ist bei Zimmertemperatur fest. Reibe es zwischen deinen Fingern, bis es sich verflüssigt und deine Fingerspitzen mit einer feinen Schicht davon bedeckt sind.

Schritt drei: Massiere das Öl nun in kreisenden Bewegungen in dein Gesicht ein. Auch bei der Augenpartie, kannst du es problemlos verwenden. Das Make-up sollte sich nun von deiner Haut lösen.

Schritt vier: Reinige dein Gesicht anschließend mit einem feuchten, warmen Waschlappen. Alternativ dazu kannst du auch Wattepads verwenden. Auf jeden Fall sollte sich das Make-up ohne Rubbeln entfernen lassen. Wenn du fertig bist, kannst du dein Gesicht nochmal mit etwas warmen Wasser waschen, oder ihm mit dem überschüssigen Kokosöl eine weitere Massage geben.


Wusstest du, dass du mit Kokosöl auch hartnäckiges Glitzer Make-up entfernen kannst? Hier erkläre ich dir wie. 

Summary
Kokosöl zum Abschminken? So geht's!
Article Name
Kokosöl zum Abschminken? So geht's!
Description
Hier erfährst du wie du Kokosöl zum Abschminken verwenden kannst.
Author
Publisher Name
Warpaint Vienna
Publisher Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.